Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Austausch | 
 

 TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 20:21

Presse-Mitteilung


TASSO unterstützt die Tiertafel e.V. mit kostenloser Chip-Aktion

Im ersten Anlauf wurden über 200 Berliner Vierbeiner mit Transpondern ausgestattet


Seit Anfang dieses Jahres müssen alle Berliner Hunde mit einem Mikrochip (Transponder) ausgestattet sein. Dessen eindeutige Identifikationsnummer hilft beispielsweise TASSO, das Tier bei Verlust zurück zu vermitteln. Vorausgesetzt natürlich, der Hund wurde bei der Tierschutzorganisation registriert. Somit eine durchaus begrüßenswerte Initiative des Gesetzgebers. Während die Registrierung in der TASSO-Datenbank und die Rückvermittlung kostenlos erfolgen, gibt es den Chip aber nur gegen Geld. 30 bis 40 Euro sind für den Chip und das Einsetzen beim Tierarzt einzukalkulieren - für Menschen am Rand oder sogar unter dem Existenzminimum ist das oft zu viel.

"Gerade in Berlin leben Tausende in Armut", berichtet Claudia Hollm von der Tiertafel Deutschland e.V. Der Verein unterstützt bedürftige Tierhalten mit kostenloser artgerechter Ernährung und Pflege ihrer Vierbeiner. "Das Chippen der Hunde können sich diese Menschen einfach nicht leisten - und kommen somit automatisch mit dem Gesetz in Konflikt."

Als "Erste Hilfe" hat nun TASSO - zusammen mit ehrenamtlichen Helfern des mobilen Tierarztdienstes "Smartvet" und des "International Fund for Animal Welfare" (IFAW) - in Berlin die erste Chip-Aktion gestartet. Mehr als 200 Hunde wurden tierärztlich untersucht, erhielten einen Transponder und die Registrierung bei TASSO. Das alles ohne Kosten für die Tierhalter. 300 weitere Tiere sollen demnächst in Rathenow, Potsdam und Hamburg mit einem Mikrochip ausgestattet werden. "Eine tolle Aktion", freut sich Claudia Hollm. Und für TASSO-Chef Philip McCreight hat sich wieder einmal gezeigt, dass Tierschutz eine Gemeinschaftsaufgabe sein muss: "Das Ganze ist deutlich mehr als die Summe der Teile", sagt er. "Wenn jeder das einbringt, was er am besten kann, ergibt dies ein unschlagbares Ergebnis - zum Wohl von Mensch und Tier."


©️ Copyright TASSO e.V.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 20:22

muss sagen echt tolle aktion =)
finde echt das der chip überall pflicht sein sollte !
aber wer soll das kontrollieren =(
Nach oben Nach unten
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 21:09

Das ist -wie immer- das Problem.
Gute Ideen gibt es viele.....an der Umsetzung mangelt es.

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 21:51

Casi schrieb:
Das ist -wie immer- das Problem.
Gute Ideen gibt es viele.....an der Umsetzung mangelt es.

ja da hast du recht =((
wenn man es so umsetzen könnte (chip pflicht) würde es vieleicht weniger ausgesetzte tiere geben !!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 22:19

Tini schrieb:
Casi schrieb:
Das ist -wie immer- das Problem.
Gute Ideen gibt es viele.....an der Umsetzung mangelt es.

ja da hast du recht =((
wenn man es so umsetzen könnte (chip pflicht) würde es vieleicht weniger ausgesetzte tiere geben !!

das wäre nicht schlecht !!
aber gibt es diese Pflicht nicht schon?? muss nicht jeder Hund gechipt sein ?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Di März 30 2010, 22:30

Cash schrieb:

das wäre nicht schlecht !!
aber gibt es diese Pflicht nicht schon?? muss nicht jeder Hund gechipt sein ?

ne glaube es ist noch ned überall pflicht =/
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Mi März 31 2010, 20:40

Tini schrieb:
Cash schrieb:

das wäre nicht schlecht !!
aber gibt es diese Pflicht nicht schon?? muss nicht jeder Hund gechipt sein ?

ne glaube es ist noch ned überall pflicht =/


Pflicht ist der Chip in DK und in anderen Ländern wohl auch ...also wenn man Urlaub in einem anderen Land machen möchte .
Pflicht ist es leider nicht ...also wo ich aber auch den Preis gehört habe was der Chip kostet hatte ich schon bissel geschluckt ,aber es muss sein . Vieleicht ist es das Geld das manche sein Hund /Hunde nicht chippen lassen confused
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   Mi März 31 2010, 22:19

Hmm also so teuer ist das ja nun nicht, bei uns kostet das 30€ -

Das es Pflicht wird, finde ich super, heisst leider widerum nicht das sich jeder dran halt. Und mit dem kontrollieren ist auch so eine Sache.

Normaler Weise müsste jeder Hundebesitzer der bekannt ist (z.b. durch Steuern zahlen) überprüft werden - ebenso müsste dann jeder Ta dazu verpflichtet sein, jeden Hund der zu ihn in Behandlung kommt zu chipen bzw drauf kontrollieren - aber das ist ja alles leichter gesagt, als getan.

Es muss ja auch nicht nur jeder Hund gechipt sondern auch registriert werden z.b. bei Tasso - sonst nützt das chipen auch nix.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.   

Nach oben Nach unten
 
TASSO unterstützt die Tiertafel e.V.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Direkt zur Tasso Transponder-Abfrage
» Lymphsystem unterstützen/Ausleitung
» Tasso Newsletter , schockierende Tierquälerei...
» Mühevolles Aufstehen
» Unterstützung für Haut (und Immunsystem?)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Tierschutz :: Tasso e.V., Petmaxx u. Co :: Tasso News-
Gehe zu: