Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Vorstellung von Luna & Soé

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Luna
Welpe
Welpe


Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.05.14
Alter : 42
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Vorstellung von Luna & Soé   Mo Jun 30 2014, 16:41

Hallo liebe Forenmitglieder, heute möchten wir uns einmal bei Euch vorstellen:
ich bin Luna (Sib.Husky, 4,5 Jahre)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]und bin über die Nothilfe Polarhunde Nord nach Deutschland gekommen. Dort haben mich meine Eltern Christiana  I love you &
Joachim  I love you entdeckt und am 30.12.2010 mit in einen Kennenlernurlaub genommen. Habe mich natürlich von meiner besten Seite gezeigt (was anderes hätte ich auch gar nicht akzeptiert  Evil or Very Mad ) durfte ich anschließend mit in mein endgültiges zu Hause nach Düsseldorf reisen ....
Am 06.04.2014 kam mein kleines Schwesterchen Soé (Sib.Husky, 4 Mon.)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]zu uns.
Michabaer, seine liebe Frau Tanja und meine Mum Christiana haben sie am Flughafen in Brüssel abgeholt, geboren wurde sie auf Cypern. Nun ist sie bereits 7 Monate alt und eine absolute Zuckerschnute   Welpe ... zusammen sind wir die berüchtigten Wissing Sisters ....
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wenn ihr von uns mehr wissen wollt, sendet uns eine Nachricht .... übrigens auf dem Herbsttreffen sind wir dabei und freuen uns auf Euch ....  Roller 
Nach oben Nach unten
Stef1511
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 33
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Mo Jun 30 2014, 21:30

Huhu, willkommen hier :-) LG Stefan & Jacky
Nach oben Nach unten
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Mo Jun 30 2014, 22:49

Hallo und wilkommen,

deine beiden sind j echt Zucker =)

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Di Jul 01 2014, 13:41

ja gut dann schreibe ich auch mal,

Hallo und Willkommen im Forum,

und immer schoen weiter schreiben, damit ich was zu Lesen habe.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
simone
Hundehetzer
Hundehetzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 53
Ort : Kirchwalsede

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Di Jul 01 2014, 16:52

Herzlich willkommen und viel Spaß bei uns im Forum.
Witzig geschrieben.
LG Simone
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Mi Jul 02 2014, 03:10

simone,

Du weißt doch ich muss den Neuen doch immer sagen, das ich von ihnen was Lesen möchte.
 
Und was machen deine drei, hat jeder, jeden im Griff, seit einer Woche ist bei uns auch ein Neuer eingezogen.
 
Der Hund an sich, ist ok kommt aus einer guten Zucht 2 Jahre und ein Angekörter Deckrüde, mit nur einem Nachteil, Er lässt sich nur von Frauen Anfassen, jeder Mann der nur Annähernd zu ihm kommt, auf den gehr Er wie ein Bit Bull Los.
 
Aus dem Grund hat ihn der Züchter auch Abgegeben, er hat sich von seiner Frau getrennt, und ab da konnte Er nicht mehr an den Hund.
 
Frau weg und Hund Blöde, und meine Frau lässt sich Überreden, das ich bestimmt mit ihm klar komme, ja klar wo ich gerade jetzt wie ein junger Bock springen kann.
 
Er hat gleich mal einen Zwinger bekommen wo Rechts und Links nur Hündinnen sind, aber die Beeindrucken ihn nicht, wenn einer unserer Trainer oder ich an den Zwinger komme, dann Läuft der zu Höchst formen auf, und Beißt in alles wo Er dran kommt, Zaun, Schüsseln.
 
Ich kenne ja viele Beißer, aber der Übertrifft alles, geht meine Frau da hin, dann ist die Welt für den in Ordnung, und Er ist wie ein Lamm.
 
Aber meine Frau meint ja das ich Irre wäre, und der Hund auch, also würden wir gut zusammen passen, und eines Tages ein Team würden, nur Frage ich mich zurzeit, wie das gehen soll, wenn Beine und Hände kaputt gebissen sind.
 
Denn ich konnte mich schon von seinen Gebissdruck überzeugen, denn eine Kokosnuss die bei ihm im Zwinger lag, hat der als ich am Zwinger war, gleich mal in zwei hälften zerlegt, so einen Zorn hatte der, weil Er nicht an mich kam.
 
Ich bin ja bestimmt kein Ängstlicher Typ, aber den Genieße ich doch mit Vorsicht.
 
Ich will Langsamer machen, aber meine Frau denkt immer noch das ich 30 bin, da hätte mir das nichts Ausgemacht, so einen Hund zu Trainieren, so das Er das lässt, aber heute bin ich ja nicht mehr so schnell das ich den Bissen Ausweichen kann, aber mal sehen, wenn ich wieder Laufen kann, wie es dann Läuft.
 
Denn ich hatte Sie auch gleich Gefragt, wenn Sie an die Lebensversicherung will, dann soll Sie es nicht so machen, es würde bessere Mittel geben, die würden mir nicht so viele Schmerzen bereiten, aber Sie sagte nur, Sie wüste das ich mit Irren klar komme, denn um mit denen Klar zu kommen, muss man selber Irre sein.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Do Jul 03 2014, 23:59

Juhu Luna, freut mich, von Euch zu lesen  Up .
Die Fellnasen durfte ich ja bereits auf dem Treffen knuddeln......und auf die tolle Bürste muss ich beizeiten auch nochmal zurückkomen Smile.
L.G.
Casi

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
simone
Hundehetzer
Hundehetzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 53
Ort : Kirchwalsede

BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   Sa Jul 05 2014, 16:24

Na, da hast du dir ja was angelacht. Ich denke auch, dass deine Frau über die Lebensversicherung
nachgedacht hat. Geht mir genauso, so langsam lohnt sich das, es kommt ja bald wieder die Pilzzeit.
Spaß beiseite, hier läuft alles noch rund, bis jetzt habe ich noch nichts bereut, muss jedoch sehr aufpassen.
Die sind sich bei Wild dermaßen einig, da versuchen sie alles mich von den Füßen zu holen. 
Wenn man diesen Trupp zusammen sieht, denkt man bestimmt die waren schon immer eine Einheit.
Werde mal ein paar Bilder rein setzen.
Dir drücke ich die Daumen, dass der Rüde irgendwann kapiert, dass du ihm nichts böses willst. Wer weiß warum er so tickt.
LG SImone
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorstellung von Luna & Soé   

Nach oben Nach unten
 
Vorstellung von Luna & Soé
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kromfohrländer Luna zu vermitteln
» Vorstellung im Forum
» Huskyhündin Luna(katzenverträglich)
» Wildtiere in Zirkussen leiden
» Kromfohrländer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
NordicDogs :: NordicDogs :: Willkommen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: