Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Austausch | 
 

 Forentreffen 2018

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Forentreffen 2018   Fr Mai 09 2014, 02:34

ja wenn ich mal die Ober Zahl an Hunden zum Forentreffen 2014  nehme, kommen da 28  Hunde zusammen.
 
Wenn das 2018 dann immer noch so ist, sind es dann mit meinen zusammen, schon 58 Hunde.
 
Denn ich habe vor, mit 2 Gespannen von Thailand nach Deutschland zu kommen.
 
Es ist nicht Unmöglich, und es wird auch schwierig, aber man kann es Schaffen.
 
Wie hier mal der Link dazu,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
 
die Route steht auch schon fest, da wird sich auch nicht mehr viel ändern, was sich aber ändern muss, das ist das mit meinem Bein, davon Hängt alles ab. 
 
 
 
 
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 09 2014, 08:10

Da hast du dir ja was vorgenommen. Respekt. 

Ich träume ja davon von der Gegend um Frankfurt in den Vogelsberg zu fahren. :-)


Ich hoffe das klappt. 


Nach oben Nach unten
Stef1511
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 09 2014, 11:32

Wenn 2018 das Forentreffen auch mit dem Facebook-Treffen von Rene zusammengelegt wird, haben wir wahrscheinlich mehr als 28 Hunde bzw. 56 Hunde Very Happy

+ die Hunde, die noch dazukommen, bei denen die ihr Rudel vllt vergrößern Very Happy
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 09 2014, 15:12

@ Segler,
 
wenn alles so klappt wie ich es mir Vorstelle, wird das auch dann meine letzte Unternehmung mit meinen Hunden sein.
 
Da bin ich dann, wenn ich in Deutschland ankomme gerade mal 72 und ich denke, in dem Alter sollte man dann schon Aufhören, untern  Freien Himmel mit Hunden zu Schlafen, nur um anderen zu zeigen, was Bangkaews, können, und zu was Sie alles fähig sind.
 
Ich will nur Hoffen, das sich einer Findet, der da weiter macht, wo ich dann Aufhöre, wenn ich es geschafft habe.
 
Auch dann wieder mit allen Hunden und ich,  Gesund zurück nach Thailand zu kommen, und vor allen, das ich keinen Hund, durch Unvorhergesehen Umstände, wie z.B. durch Schwäche, oder durch Wölfe, die in der Mongolei noch zahlreicher sind, als in Russland, verliere.
 
Wobei ich es in Russland nicht nur mit Wölfen zutun habe, hier kommen auch noch Tigern und Bären dazu.
 
Also ein schön Bunt gemischter Haufe, an Unliebsamen Gästen, denen ich da Begegnen könnte.
 
Aus dem aber auch aus anderen  Gründen, werden mich nur Starke Rüden auf der Expedition bekleiden, denn sollte was sein, werden die Rüden genau so zusammen halten, als wunden Sie im Rudel gehen.
 
Im Rudel müssten sie die Hündinnen und die jüngeren Hunde mit Beschützen, da das aber nicht der Fall ist, können sich die Rüden voll auf Angreifer Konzentrieren, und werden durch Hündinnen die Läufig werden nicht Abgelenkt.
 
Denn immer hin, muss jeder Hund 25 bis 30 kg ziehen und von daher sind eben Rüden besser als Hündinnen.
 
 
 
     
 
 
 
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 09 2014, 21:05

Ich rechne realistisch eher mit 50 bis 60 Hunden, bei der Teilnehmerzahl. Wenn das gut klappt wäre ich auch dafür das wir das mal wiederholen. 
@Bangkaew: wäre natürlich absolut der Hit wenn Du mit Deinen Fellnasen mal die grosse Reise anträtest....der Preis für die weiteste Anreise geht dann an Dich Wink

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 01:30

@ Casi,
 
das sind ja auch nur Schlappe 19,000 KM, aber meine jungs schaffen das schon, davon  bin ich überzeugt, wenn’s drauf Ankommt.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Stef1511
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 07:01

Ich hoffe, du mutest da deinen Hunden nicht zuviel zu. Sowas wird ja nicht mal mit Huskys aus den Rennlinien gemacht, die über Generationen dafür gezüchtet wurden und deine sind dafür ja nichtmal gezüchtet. Wenn dadurch ein Hund drauf geht, wäre es schon ein Fehler gewesen.
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 07:27

ich werde sie auch nicht 5o bis 60 am stück Laufen lassen, Vorgenommen habe ich mir am Tag nicht mehr als 30  bis 40 km.
 
Und das auch nur in einem normalen Tempo, ich Fahre ja kein Rennen, und ob ich ein Tag früher oder Später am Ziel bin, macht auch nichts, die Hunde werden zwei Jahre darauf jeden Tag Trainiert.
 
Jeden zweiten Tag wird eine Pause von 24 Stunden gemacht zum Ausruhen, und Nachts fahre ich ja auch nicht, auch da haben sie Ruhe, alles schon genau Ausgerechnet, daher brauche ich ja auch so  Lange.
 
Die Gesundheit steht vor allem, für die Hunde und auch für mich, denn aus dem Grund, Überwintere ich ja auch in der Mongolei, ich will ja nicht im Schnee fahren das würde sie doch zu sehr Anstrengen.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Stef1511
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 11:40

:-) okay, ich vermag so ein großes Projekt nur schwer zu überblicken, aber es klingt ja nach einem tief durchdachten PlanPlan
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 15:04

ich will mal so sagen, klar habe ich mir alles sehr gut durch dacht, aber es kommen auch immer wieder neue Probleme hinzu.
 
Unterweg, ist es ja kein Problem mit den Hunden zu Nächtigen, denn auch an die habe ich gedacht, dass sie auch einen Trockenen Schlafplatz haben,
 
ich schlafe auf den Wagen, und die Hunde Rechts und links da von  
alles ist Überdacht und auf 3 Seiten zu.
 
nur was mir noch Gedanken macht, wenn ich in Städten bin, wo da die Hunde und ich bleiben.
 
Freie Plätze wird es da auch geben, aber wo findet ich die wenn ich zum Beispiel im Dunklen erst da Ankomme, das muss alles erst noch Abgeklärt werden, es ist noch viel Arbeit.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 10 2014, 21:20

20 tausend Kilometer....entspricht der Strecke die ich in 3 jahren mit den Fellnasen in 3 jahren laufe.....
Danach müssen neue Schuhe her Wink
Mich gibts ja nur mit Hund und fliegen geht garnicht ! Wär mir zuviel Stress für die Purzels. Aber nur mal so...einmal......und ich hab ja ne Einlading nach Kanada und Bangkaew würd mich auch mal beherbergen....also so einmal.....
Denke mal dass Du das schon gut planst Peter, und dass Eure Hunde bestmöglichst versorgt sind Wink
würd mich jedenfalls sehr freuen wenn mer uns mal treffen !

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   So Mai 11 2014, 03:08

@ Casi,
 
es würde ja lieber die Kürzere Strecke nehmen, aber die führt geradewegs ins Terroristen und Kriegs gebiert, und zum ganzen Überfluss, geradewegs durch die Wüste, wo es eben mit Wasser nicht zum Besten steht.
 
Außer dem müsste ich noch ein M 16 mit reichlich Munition mit mir Führen, wenn ich die Kurze strecke nehmen, brauche ich auch noch ein Tarnnetz, was alles gleich wieder mehr Gewischt bedeutet.
 
Und den viertelst weg, müsste ich mir unter Umständen dann so gar Freischiessen, was ich aber dabei haben werde, ist eine Browing B5, 25 das ist ein Schrotgewehr, Kaliber 12,76, und eins bis zwei gute Messer, außer mit dem wo ich eben Esse.
 
Als ich auf die Idee gekommen bin, das zu machen, habe ich nicht Gewusst, auf was alles zu achten ist, und so habe ich mich erst mal bei allen Botschaften der Länder durch die ich durch komme erst mal schlau gemacht.
 
Bei allen Botschaften ging das alles sehr Locker, das die Hunde alle Geimpft sein müssen, und dazu muss ich mir eine Sammelt’’’ Impfbescheinigung in Thailand ausstellen lassen jeder Hund bekommt eine N8ummer, damit ich die Impfpässe nicht alle an den Grenzen vorlegen muss.
 
Am freundlichsten, waren die Russen, und die Mongolen, die wollten schon das genaue Datum von mir wissen wann es Los geht, damit ich ohne großen Aufenthalt die Grenzen passieren kann, Bekomme ich von denen so gar ein Empfehlungsschreiben kosten Los mit.
 
Leider schießt unsere Botschaft wieder mal den Vogel ab, denn die wollen, das von allen Hunden Blutproben nach Giesen Eingeschickt werden, damit Sie Tollwut frei sind, jedes Land erkennt die Untersuchung von Thailand an, nur die Deutschen Behörten nicht.
 
Alleine dieser Blut Test kostet mich in Deutschland 2700 EUR, und in Thailand auch noch mal 1,500 EUR zusätzlich, und genau so was, Vertieft natürlich die guten Beziehungen, wie Frau Merkel immer Behauptet ungemein, wenn ich mit so was komme, und denen Mitteile, euere Untersuchung wir von den Deutschen, nicht Anerkannt, dann Freuen die sich Ungemein über so was, muss man schon Verstehen.
 
Ja und so kommt eben eins zum anderen was ich alles so machen muss, um diese Tour zu machen.
 
Aber eins steht heute schon für mich Fest, durch jedes Land, durch das ich komme, Führe ich ja die National Fahne immer auf der Rechten Seite vorne mit, und auf der Linken Seite, würde da Normal, die Deutschland Fahne wehen, aber die werde ich erst gar nicht kaufen, wieso auch die machen mir durch ihren Scheiß nur Kosten, und damit wird mich auf dem ganzen Weg, nur die Thailändische Flagge bekleiden, ja das mit den Flaggen,  das kenne ich noch von meiner Bootsfahrerei her.
 
Aber alles hängt davon ab, wie sich das mit meinem Bein Entwickelt, kann ich wieder voll Laufen, dann ziehe ich das auch voll durch, und wenn es nicht mehr so ist, das ich meinen Fuß nur noch zur hälfte Belasten kann, dann werde ich mir eine kürzere Tour aussuchen, auf jeden Fall werde ich noch so was Verrücktes als Abschluss machen.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Di Mai 13 2014, 20:35

Sieh zu dass Du die Scheisseisen durch den Zoll bekommst Peter.......*g*

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Mi Mai 14 2014, 01:45

@ Casi,

was meinst Du denn mit scheisseisen, durch den Zoll bringen.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Do Mai 15 2014, 00:35

Grins....Du Schlingel hast mich beim Rechtschreibfehler erwischt..... :P
Ich rede mich als als Püttologe mal so raus: Sieh zu dass beim Zoll hinten kein Stahl rauskommt *g*

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Do Mai 15 2014, 02:39

@ Casi,
 
ich denke die werden mich an den Grenzen, nicht so viel Kontrollieren, da ich von jeder Botschaft, ja ein Bekleidschreiben dabei habe.
 
Was ich außer Ausrüstung, Essen, Futter, dabei habe, das sind die Jagdmesser, und mein Schrotgewehr, und 5 Packelte Patronen , da kann ich im Ernstfall, 250 mal schissen, danach werde ich wieder ins Mittelalter verfallen, und werde das Gewehr als Keule verwenden  grins.
 
Aber ich musste hier in 6 Monaten Dschungel Aufenthalt nicht einmal Schissen, wieso da gerade auf meiner  Expedition, ich nehme das eben nur mit, aus reiner Vorsichtsmaßnamen, wenn doch mal ein Einsammer Wolf oder Tiger, mal Appetit auf mich, oder die Hunde bekommt.
 
Und da ich Waffenträger bin, steht das auch gleich mit, in den Bekleidschreiben, zusammen mit meinen Ausweis, in Kopie mit da drin von daher sollte es auch keine Probleme geben, denn es steht ja in jeder Landessprache wo ich durch komme immer drin..
 
Ich denke schon, dass es nicht nur Beschwerlich ist, es ist bestimmt auch sehr schön, wenn auch Verrückt.
 
In einem anderen Forum, hat mir einer gesagt, das ich sie nicht mehr alle hätte, da habe ich dem Geantwortet, ich wüsste es nicht so genau, mein Arzt sagt nein, und meine Frau, sagt ja ich bin da schon im Zweifel wen ich nun glauben soll, denn Sie vergleicht mich immer mit einen Rüden, von uns, der auf keinen, außer mir  Hört, der auch schon Älterer ist, da sagt meine Frau immer der ist Irre, und weil ich genau so Irre wäre wie der Hund, aus dem Grund würde der auch nur auf mich Hören.
 
Aber wir werden sehen wie alles kommt, noch bin ich ja im Rollstuhl, und mit dem komme ich gerade mal bis in den Hof, oder auch mal auf die Strasse, und da Endet meine Expedition, auch schon wieder.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Do Mai 15 2014, 02:41

wieso ist das jetzt Doppelt.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Do Mai 15 2014, 07:46

..............es ist bestimmt auch sehr schön, wenn auch Verrückt. schrieb:
 
Sind die schönen Dinge im leben nicht immer die verrückten?
Sind die Dinge über die man sich gerne erinnert nicht immer die verrückten?

Ich mag die Idee. 
Und wenn wir dann 2018 am Lagerfeuer sitzen können wir ja die verrückten Geschichten erzählen oder fielleicht dich die normalen?
Nach oben Nach unten
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 16 2014, 02:06

Hab mal den doppelpost gelöscht Wink
Und wer ned n bissken verrückt ist ist meiner Meinung nach ziemlich langweilig !

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 16 2014, 04:28

@ Segler,

wir können uns ja in der Mongolei Treffen , von dir aus sind das nicht mal 9000 km, Polen ist von dir um die Ecke, von da bis Moskau sind es Runde 2200 km, und von Moskau bis in die Mongolei zu mir, sind es auch nur 5700 km, mit dem Wohnmobil ist das in gut 10 Tagen auch geschafft, bei 840 km am Tag, das wäre doch was findest Du nicht auch.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Fr Mai 16 2014, 07:34

So ein verrückten lassen die doch nie über die Grenze. Hinzu kommt Skyla der Kampfhund und Miko mit seiner Pilz Zucht. Das haut rein. 

Ne Idee wahre es aber, die Mongolei und Thailand interessieren mich schon. Fielleicht 2019
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 69
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   Sa Mai 17 2014, 01:41

@ Segler,

wo denkst Du hin, was ich mit 74 noch mache, da Reise ich noch nicht mal mehr, das Unkraut vor meinem Haus mehr Raus, das lasse ich dann machen.

Aber sag was ist mit dem Pilz, ist das immer noch nicht Besser, mach mal ein Foto von den Stellen, und schick mir das mal auf meine e,Mail.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forentreffen 2018   

Nach oben Nach unten
 
Forentreffen 2018
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was war das für ein Kaktus (beim Forentreffen in Gärtnerei Piltz)?
» Pflanzenbörse zum Forentreffen 2010?
» Forentreffen spanischer Grillabend 20.Juli 2013
» Plauderthread zum Forentreffen 2010
» Forentreffen in der Orchideengärtnerei Schwerte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: NordicDogs Unterwegs :: Foren- und Usertreffen :: NordicDogs Forentreffen-
Gehe zu: