Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Teilen | 
 

 Augen auf und schon werde Verrückt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 01:22

ich bin gerade erst mal 2 Stunden wach, bei mir 7,20 Uhr, und Trinke mein Kaffee und Lese meine Online Zeitung, und als erstes muss ich mich gleich wieder über so einen Drecksack Aufregen.!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 05:50

Da kann man nur noch  kotz 
RIP arme Seele auf das
es ihr nun besser geht .
GLG
Marion ,Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 09:56

Unverständliches verholten so was, warum tuhen manche Menschen das.
Arme Nase.

Und was Droht dem Besitzer dies "Dings"? 65 Euro Strafe, wenn überhaupt. Oder?
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 11:10

Wenn noch nichts mit dem war, in der Richtung und Besoffen war Er auch noch, und wenn sich Rausstellt, das Er Harz 4 bekommt, dann wird nur der Finger gehoben, weil der Hund in Deutschland noch als Sache gilt.
 
Hier wären dem 5 Jahre schon sicher, und ein Bußgeld das es nur so Krachen würde, und egal ob der Besoffen war,  oder nicht,  der eine Zeuge wäre schon Ausreichend hier, der gesehen oder Gehört hat, wie der den Hund geschlagen hat.
 
Arbeit und Festerwohnsitz zählt nicht, der wird gleich Verhaftet kommt in den Knast und wartet bis zur Verhandlung, und das kann hier Locker 1 Jahr dauern, die Richter und Staatsanwälte sind hier nicht so schnell, oder das Fristen eingehalten  werden müssen.
 
Der läuft denen nicht weg,  und die haben Zeit, das System ist ganz einfach zu Verstehen, die Polizei braucht hier keinen Haftrichter zu Fragen, das Entscheiden die selber, und da die meisten Thais eben Hunde haben, dann ist es klar wie die Entscheiden.
 
Und da das fast alles Buddhisten sind,  würde jetzt einer so was mit einem Bangkaew machen, der würde die Verhandlung erst gar nicht Erleben, für viele Thais ist das ein Heiliger Hund, weil eben die ersten von einem Mönch gezogen wurden.
 
Ein Thai hat zwar große Angst von einem Bangkaew aber Er würde ihm nichts schlechtes Antun, und wäre das eben der Fall, so wie mit dem Schäferhund, das würde sich dann im Polizei Protokoll so Lesen, auf dem Transport nach zweimaligen Anrufen, blieb der Täter nicht stehen, Er setzte seine Flucht fort

Wir waren daher Gezwungen, von der Schusswaffe gebrauch zu machen.
 
Und ohne Probleme,  machen die  ihren Dienst dann weiter, es war so und Fertig, und da Fragt auch keiner mehr nach, die  Akte zu das wars.

Solche berichte habe ich bei meiner Frau, wenn ich die auf der Dienstelle mal Besuche und da liegt so was Rum lese ich das auch, denn die Polizei hat hier schon ihre Rechte, nicht so wie in Deutschland.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 21:14

Hi zusammen,

das ist ja mal richtig sch...., die Arme Seele.

Was ich mich jetzt nur frage was das mit Harz 4 zutun haben soll. Ich habe schon Bonzen gesehn die ihre Hunde mishandelt haben.
Für mich spielt das keine rolle ob Arm oder Reich.

Schwarze Schafe gibt es über all.

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 22:01

@ Ruhepottyeti 
Das ligt daran das wir Grade duskutieren welche Strafe auf ihn wartet. 
Harz 4 = 0€ Bußgeld und 0 Tage Haft. 
Mittelstand = 60€ Bußgeld und 0 Tage Haft 
Reich = 0 € Bußgeld und 0 Tage Haft dafür aber ca 250€ Anwaldsgebüren weil er nicht einsieht 60€ straffe zu Zahlen. 

Oder siehst du das anders?
Nach oben Nach unten
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Sa Jan 25 2014, 22:33

Ahso darum gehts dachte jetzt nur wegen Typisch Harz r4 oder so.

Ja das, Tiere hier als Sache behandelt werden finde ich auch das aller letzte. Aber Steuern dürfen Hunde Zahlen oder Auflagen erfüllen.
Normal sollte man auch einen Sachkundenachweis zum Kinder kriegen einführen, damit diese nicht später Kriminäl werden und vielleicht Menschen verletzen oder Töten.

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   So Jan 26 2014, 03:49

@ Ruhepottyeti,
 
wie Du ja sicherlich schon Bemerkt hast, schreibe ich sehr gerne, und auch viel und halte auch mit nichts hintern Berg.
 
Und wenn ich der Meinung bin ich habe es mit Dummschwätzer zutun, dann Sage ich das auch offen oder die merken es von selber.
 
Nun ist es auch so, dass nicht  jeder mit meiner Offenenart umgehen kann, und das macht, mich auch nicht gerade zum Fan dieser Leute.
 
Was mir aber auch nichts macht, ich habe meine Meinung, und die Meinung der anderen, kann ich auch gut Verstehen und Akzeptiere Sie auch ohne Probleme, denn ich weiß schon sehr viel, aber auch nicht alles.
 
Nur wenn ich ein Thema aufgreife, dann weiß ich eben genau darüber Bescheid, und weiß auch dann, von was ich Spreche, das ist nicht nur in Foren so, das ist bei mir Generell so.
 
Und so kam es mal in einen anderen Forum,  zu einer Diskussion, über genau die Sache (Hundesteuern), bei uns in Thailand gibt es die ja nicht, denn so einen Schwachsinn gibt es fast nur noch in Deutschland, der Deutsche Staat hält noch an einem Gesetz fest, was vom 28. Februar 1807 in der Stadt Offenbach am[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]Main stammt.
 
Heute sind fast alle EU Staaten schon lange von dieser Steuer abgekommen, nur Deutschland hält noch daran fest, der Grund, die Kommunen sind alle so hoch Verschultet das die nicht auf die Steuer verzischten können.
 
Früher wurden die Steuer für Kriegsschulden verwendet,  und heute eben für alle möglichen Schulden die Anfallen.
 
Deutschland war also der Vorreiter dieser Steuer, aber die waren noch Besser, da war auch ein Verbot für Fremdhunde, das heißt einer aus Essen, durfte seinen Hund z.B. in Hessen nicht frei Laufen lassen, und immer der erste Wurf einer Hündin, musste Ertränkt werden, so Fortschrittlich war Deutschland damals schon.
 
Mit anderen Worten, die waren damals schon Verblödet, und haben in den ganzen Jahren, nichts dazu gelernt, und das schlimme daran ist noch, das die ihren eigenen Schwachsinn auch noch glauben, und den Leuten einreden wollen diese Steuer muss eben sein, da ja Hunde auch viel Dreck machen.
 
Und das beste daran, das Regierungs- Gesindel, Redet ja immer von einem Vereinten Europa, mit gleicher Währung, und einer Starken Gemeinschaft, jeder der nach Deutschland kommt soll Harz 4 Bekommen usw. aber Bezahlen soll der Deutsche das alles, für das ganze Ostgesindel was Rein kommt.
 
Also ein Grund mehr an allen was man Versteuern kann, auch Festzuhalten, wo eben andere EU Staaten schon lange davon Abgekommen sind, Hundesteuer gibt es nicht mehr in Dänemark seit 1972 mehr. Frankreich hat die Hundesteuer bereits 1979 abgeschafft, England im Frühjahr 1990 in beiden Ländern gibt es weitaus mehr Hunde als in Deutschland. In Schweden wurde sie 1995 abgeschafft. In den folgenden Jahren wurde die Hundesteuer auch in Belgien, Spanien, Italien, Griechenland, Ungarn und Kroatien abgeschafft. In den Niederlanden kann eine Kommune eine Hundesteuer erheben, muss aber nicht.
 
Und so kam es eben zwischen mir, und anderen Usern,  in einem Forum zu Diskussion, und da habe ich bei einigen Feststellen können, das die durch das System schon so Verblödet sind, und den Mist was Sie Erzählt bekommen auch noch glauben, mansche waren auch davon Überzeugt,  es wäre eine Luxus-Steuern, aber auch das ist ein Gesetz von 1810 noch, heute ist es eine Gemeindesteuer, die auch nicht Zweckgebunden ist, z.B. zur Reinigung der Straßen von Hundekot usw. also viele Zahlen und wissen gar nicht für was Sie überhaupt Zahlen.

Und wie ich schon Sagte, ich habe meine Meinung, und ich Akzeptiere auch die andere Meinung, wenn sie Sachdienlicheninhalt hat, und wenn Er / Sie weiß von was Gesprochen wird.
 
Und so kam ich vor einem Jahr, auf die Idee, mal genauer Nachzufragen,  wann Deutschland denn jetzt auch die Hundesteuer abschaffen will, und schrieb unsere bzw. meine ist Sie ja nicht mehr, Frau Merkel an, und stellte ihr diese einfache Frage.
 
Und bis heute habe ich noch keine Antwort bekommen, was für mich heißt, die weiß selber nicht von was die immer Spricht.
 
Du siehst auch vor dem  Bundeskanzler mache ich nicht halt, wenn es darum geht, meine Meinung offen zu Sagen, was ich von den Sachen halte,  die ich nicht für gut heißen kann, denn selbst den Ex  Bundeskanzler Schröder, von dem ich auch kein Fan war,  der hatte mir auf eine Frage  damals die ich an ihn Gestellt habe, Innerhalb von 6 Wochen geantwortet, wenn auch nicht zu Frieden stellend, aber  Er hat, aber die SED Genossin,  hat das bis heute nicht gemacht, und ich glaube auch nicht, das die mir darauf eine Vernünftige Antwort geben könnte.
 
Und wenn, dann müsste Sie ja zugeben, das Deutschland auch dieses Geld trinkend braucht, das es weiter geht, denn bei mehr als 5 Millionen Hunde in Deutschland, da kommt schon einiges zusammen, und mit den ganzen Sondersteuern, für die so genannten Kampfhunde, das kann sich der Staat einfach nicht Leisten, bei den Schulden die da sind.
 
Und von daher kann ich auf meine Antwort auch noch lange Warten.!       
 
 
 
  
 
 
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   So Jan 26 2014, 15:24

Nene ich versteh schon auf was du raus wolltest, aber ich kannte das hier nicht. Zwar das Hunde eine Sache sind aber nucht den Bussgeldkatalog

Zitat:
Das ligt daran das wir Grade duskutieren welche Strafe auf ihn wartet. 
Harz 4 = 0€ Bußgeld und 0 Tage Haft. 
Mittelstand = 60€ Bußgeld und 0 Tage Haft 
Reich = 0 € Bußgeld und 0 Tage Haft dafür aber ca 250€ Anwaldsgebüren weil er nicht einsieht 60€ straffe zu Zahlen.

Deswegen, es war einfach eine frage aus Unwissendheit heraus. So stehe ich voll hinter deiner Meinung weil ich diese so jetzt auch verstehe =)

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   So Jan 26 2014, 22:45

Es isteinfach zum kotzen !!
soweit ich weiss, ist hier in D die Höchststrafe für Tierquälerei auch maximal 5 Jahre, aber kein Richter verhängt sie !!!!  grr .
Letztens mit der Dobermannhündin Sheila, die fast zu Tode getreten und ertränkt wurde......hatte Tränen in den Augen.....Haftstrafe ??? Nöööö, Geldbusse und Sozialstunden.

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mo Jan 27 2014, 02:13

@ Casi,

würde diese Strafe von 5 Jahren, für Tierquälerei  ein Richter in Deutschland verhängen, was glaubst Du was da Los wäre.
 
Medien und Anwälte,  würden den in der Luft zerreißen. 
 
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mo Jan 27 2014, 07:25

Traurig ist es das in einer "zivilisierten Gesellschaft" überhaupt Tierquälerei gibt. 
Sei es nun an Hund und Katz sowie auch an dem "Nutztier" auch das ist in meinen Augen ein Unwort.
Nach oben Nach unten
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mo Jan 27 2014, 08:53

Also mir ist ein Fall bekannt der ist vor Jahrennnnnnn hier passiert, da hat eine Frau Pferde auf der Weide mit dem Messer getötet und so weit mir das bekannt ist hat die 3 oder 4 Jahre bekommen also so wird es hier erzählt das war in den 90 igern.

Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mo Jan 27 2014, 09:49

@ Segler,
 
das ist für uns zu Hoch, wir können und wollen,  das nicht Verstehen, aber um so einen Schuldig zu Sprechen, braucht es ja kein Studium, diese Fälle würde ich kostenlos Übernehmen.
 
Ein kleiner Saal, und ein  kleines Zimmer, für ein  intensives Gespräch, das  würde mir da schon Reichen, und Bevor die Verhandlung anfängt, würde ich mit dem in das Zimmer gehen, und meine Fragen,  mit den Füßen,  oder mit einem Nassen Bambus Knüppel stellen, zum Schluss würde der jedes Urteil von mir Annehmen, damit der nicht mehr in das Zimmer muss, nur weil ich Vergessen hatte,  ihn über seine Rechte aufzuklären.
 
So läuft das hier ab, nicht bei Gericht, aber bei der Polizei, hier sagt keiner zu einem Polizisten Leck mich am Arsch, oder der gleichen mehr, die Lecken den gleich am Arsch aber mit dem Nassen Knüppel, Thais weniger weil Sie es ja kennen, aber Touristen die das aus ihrer Heimat gewöhnt sind, so mit der Polizei umzugehen, die Lernen  das ganz schnell, in einem  Intensiv Kurs, von wo der Wind Plast.
 
So müsste das in Deutschland auch sein, und schon wäre mehr Ruhe!
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Di Jan 28 2014, 08:01

Was macht eigentlich der Tierschutz hierbei. http://www.n24.de/n24/Wissen/Kultur-Gesellschaft/d/4191620/jochen-bendel-macht-den-daniel-kuebloeck.html#.UudUynlZAy4
Und all die anderen Zähnen mit Spinnen, Schlangen und und und.

Ist das nicht auch Tierquälerei? 
Leuft Offiziell im Deutschen Fernsehen und kein Richter sagt was.
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Di Jan 28 2014, 14:17

@ Segler,
 
 
weißt Du gegen den Tierschutz an sich würde ich ja nichts sagen, wenn die es so machen würden wie es sich gehört, aber das machen die ja auch nicht.
 
Denn sonst gäbe es die Sachen mit den ganzen Tierquälern ja nicht, würden die voll hinter ihrer Sache stehen, die sie Vorgeben zu machen, würde das ok.
 
Aber die Reden auch nur Dummes zeug,  wie alles anderen auch, und Sitzen auch nur  ihre Ärschen im Sessel platt.
 
Tierheime und sonstige Organisationen,  sind da nicht besser, kein wunder das die alle voll sind mit Hunden, Katzen usw. bei dem was die so von sich geben, denke ich immer sind die Bekloppt, wenn ich das Lese.
 
z.B. wir geben keine Hunde von uns für die Zwingerhaltung, alleine da schon werde ich Verrückt, meine Hunde haben auch ihre Zwingern, und sind alle Normal also was soll das, in den ihren Augen bin ich also ein schlechter HH, aber die wissen nicht, das ein Hund der der draußen ist, dreimal Gesünder ist, als einer der nur in der Warmen Wohnung gehalten wird, und bei kleinsten Windstoß, schon Erkältet ist.
 
Was ich denen auch noch Ankreide,  ein Hund darf nicht alleine sein, und wieso nicht? Meine sind das auch immer mal,  und Leben auch alle noch, und auch das scheine die nicht zu wissen, auch ein Hund brauch seine Ruhe, und die hat Er nur, wenn er alleine ist.
 
Aber wenn Hunde nicht alleine bleiben sollen, muss ich wenn ich einen Hund haben will immer da Hein sein,  aber von was bitte soll ich Futter,  TA, Steuern, und Versicherung zahlen, ja klar wenn ich mir das Leisten kann, dann geht’s auch mit einem Hundesitter.
 
Ich will jetzt auch nicht alle,  über einen Kamm scheren, aber eines ist sicher würden diese ganzen Organisationen und Tierheime, besser zusammen Arbeiten, wenn Tierquälerei vorliegt, und da richtig Druck machen, vor allem bei den Politikern, was glaubst Du wie schnell sich da was ändern würde, und die Richter, würden bzw. könnten ganz andere Urteile für solches Gesindel sprechen.
 
Aber wenn da nur eine Handvoll, was machen will, da sagen die nach den Ferien ist auch noch Zeit, und bis dahin,  ist Gras über die Sache gewaschen, und alles geht so weiter.
 
Da liebe ich mir die Thais, die lassen wenn es die Allgemeinheit betrifft, nicht mit sich Spaßen.
 
In Bangkok 2006 war der Neue Flughafen fertig, aber schon nach 3 Monaten stellt die Regierung fest, der macht Täglich nur Verlust.
 
Und da kamen die auf die Idee, über Nacht die Preise für Kraftstoff, um fast 30 Cent Umgerechnet aufzuschlagen, als die ersten das gesehen hatten, da ließen die einfach ihr Auto, Moped und LKW da stehen wo sie gerade waren, auch der Busverkehr hat da mit gemach, und da jeder Thai gerne und für alles Hupt, da kannst Du dir Vorstellen was da ab gegangen ist.
 
Das war aber nicht nur in Bangkok der Fall, das war in ganz Thailand, und selbst wenn Du on A nach B gewollt hättest es war kein Durch kommen.
 
Das ganze hat in der Nacht angefangen, und ist den ganzen Tag so gewesen, abends um 19 Uhr wurden die Preise an den Tankstellen wieder auf den alten Preis gebracht, und schon Klappte es auch wieder mit dem Verkehr.
Der spaß hat der Regierung Millionen gekostet und bis heute sind die Kraftstoff Preise immer noch die gleichen, ich Zahle heute für den Liter Diesel 0,75Cent und für meine Zigaretten 0, 80 Cent die sind im laufe der Jahr um 10 Cent gestiegen der Rest auch aber alles im Rahmen.
 
Nicht nur das die Thaifamilien zusammen halten, auch wenn es dem Thai an das Eingemachte geht, da halten Sie zusammen, denn wie schon so oft die Regierung ist hier immer sehr schnell mit Polizei und Militär auf Fahren zulassen wenn was ist, einen Thai stört das nicht, denn Er hat keine Angst vor dem Tot.
 
Ach ja der Link geht nicht nur zu deiner Info.!
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Di Jan 28 2014, 22:58

Bin zwar etwas spät dran aber weist du das ich hir in der nähe eines Hundehalter Paradies lebe?
Leider nur n der Nähe. 
Gemeinde Eschborn hat keine Hundesteuer und Rasseliste.
Musste wohl umziehen denn ich bezahle 180€ Euro Hundesteuer.
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mi Jan 29 2014, 00:02

@ Segler,
 
Eschborn kenne ich gut noch vom Einkaufen her, (Metro) und die haben keine Hundesteuer, das ist für mich aber Neu.
 
Aber ok wenn es so ist, dann nichts wie hin, denn 180 EUR ist viel Geld, was man Verschenkt, denn mehr ist es ja nicht.
 
Aber sag dein Rottweiler, steht doch auf der Idioten Liste, müsstest Du da nicht mehr als 90 EUR zahlen
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Ruhepottyeti
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 23.12.13
Alter : 39
Ort : Bottrop

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mi Jan 29 2014, 03:59

Bottrop bist du mit 120 Euronen dabei, aber für egal welchen Hund ob klein gross oder Listenhund


Gruss Jörg
Nach oben Nach unten
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Mi Jan 29 2014, 07:38

Habe keine Ahnung was hir ein Listenhund kostet, ob Rottweiler da draufstehen oder ob es hir überhaupt eine liste gibt, auch das wird ja von komme zu Kommune unterschiedlich gehandhabt.
Es gibt aber trotzdem genug Schlupflöcher vor allen wen man ein Rottilie ist und kein Rottweiler.  Very Happy
Nach oben Nach unten
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Fr Jan 31 2014, 09:16

Der nächste Idiot. 

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Warum machen die Menschen so etwas?
Ich verstehe es nicht, was bringt das?
Nach oben Nach unten
bangkaew
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 323
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 70
Ort : Am Golf von Thailand

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Fr Jan 31 2014, 12:33

@ Segler,
 
wie ich schon viele Jahre sage, die Menschheit entwickelt sich nicht Vorwärts, die Entwickelt sich Rückwärts, die Schlafen eines Tages wieder in den Bäumen oder in Höhlen, und gehen mit der Keule aufeinander Los.
 
Aber wäre ich der Besitzer von dem Hund, ich würde da nicht viel dazu Sagen, wenn ich aus dem Urlaub komme, und mir würde gesagt den Hund hat ihr Freund /Bekannter aus dem Fester geschmissen, ich würde keine drei Stunden brauchen, da hätte ich eine 44 Magnum mit Patronen ca. 1000 EU auf dem Schwarzmarkt, und eine Flasche Schnaps, leicht Angetrunken würde ich dann in die Wohnung gehen.
 
Und da einmal Klingeln und wenn der Aufmacht, da würde der in mein Recht gucken, und dabei würde ich die Frommen Worte sprechen, Du hast das Recht für immer zu Schweigen, dabei würde ich Abdrücken, die Verhandlung wäre damit Hinfällig.
 
In aller Ruhe würde ich den Rest der Flasche Leeren,  und dann Warten bis die Polizei kommt, aber da wäre ich schon im voll Koma, Krankenhaus und usw. und bei der Verhandlung weiß ich von nichts, zur Tatzeit unzurechnungsfähig, im Affekt gehandelt der Tot meines Hunde ist mir so Nahe gegangen,  das ich nicht mehr wusste was ich gemacht habe,  und dabei würde ich wie ein Schlosshund heulen, das gibt gleich Milderenteumstände, denn von Mord würde der Staatsanwalt das in Totschlag im Affekt umwandeln gibt 12 Jahre, U Haft mit Angerechnet
 
2/3  Absitzen und der Rest ist Bewährung, wenn’s hoch kommt mehr wie 4 Jahre gibt es nicht, da für habe ich Rechst gesprochen, das wäre mir mein Hund wert.
Nach oben Nach unten
http://thaibangkaewdog.npage.de/
Segler
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 30.06.13
Alter : 48
Ort : Ober Mörlen

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Fr Jan 31 2014, 12:43

Eine Magnum wahre nicht gerecht. Nicht für mich. 
Er hätte bei meiner Rückkehr das Vergnügen ca 4 sekunden den neherkommenden Bordstein anzuschauen. 
Der musste den gleichen Tod sterben.
Nach oben Nach unten
Heinz
Welpe
Welpe


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 02.10.11
Alter : 36
Ort : Emden

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Fr Jan 31 2014, 13:18

Hallo,

ich verstehe es auch nicht, wieso die Menschen sowas tun. Solche Menschen haben doch keine Seele.

Einfach nur grausam, diese armen Wesen.
Was die Täter den Tieren angetan haben, sollte mit den Tätern auch passieren!  pöse 

 No 

LG

Heinz
Nach oben Nach unten
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 43
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   Fr Jan 31 2014, 18:22

Naja, in Witten kostet 1 Hund 120 Euro im Jahr..... meine 3 kosten 720..... Rolling Eyes  und das obwohl wir nie in die Stadt gehen und ziemlich grün wohnen.

Zum Thekma Hund alleine lassen: Peter, Du schreibst ja, dass Deine auch mal alleine sind.......Deine !
Ein Einzelhund der 9 Stunden am Tag alleine ist, das ist nicht in Ordnung.
Wir haben ja eben mehrere Hunde.....Du noch ein paar mehr. Also haben sie immer ihr Rudel, auch wenn der Chef mal nicht da ist. Kommt in der Natur auch vor.

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Augen auf und schon werde Verrückt   

Nach oben Nach unten
 
Augen auf und schon werde Verrückt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Pflanzen schon raus?
» Der Kopf spielt verrückt
» Es ist schon eine Weile her...
» Rehe,erkennbar an den Kuhlen über den Augen?
» Bildertagebuch - Julepe, Bretonenmix mit ganz außergewöhnlichen Augen... - VERMITTELT!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Tierschutz :: Diskussionen und Berichte-
Gehe zu: