Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Teilen | 
 

 Lange ist es her.......

Nach unten 
AutorNachricht
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2580
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 53
Ort : Heide/Holstein

260313
BeitragLange ist es her.......

.......das ich hier was geschrieben habe.
Heute also mal wieder was aktuelles. Seid dem 10.3. ist Yukon wieder bei mir. Puck ist weiterhin bei Micha und Tanja, denn beide kann ich im Moment noch nicht halten.
Zuerst muss ich mal ein dickes DANKE an Mürvet loswerden, die sich super um Yukon gekümmert hat. Sie hat auch sehr konsequent mit ihm das absitzen geübt, wenn es Stresssituationen gab. Ich habe ja immer gesagt, sie ist die konsequentere von uns beiden.
Im Moment arbeite ich hart an mir und Yukon, nutze die Zeit als ein Hund Halter um unsere Arbeit zu festigen. Im Moment haben wir eigentlich zu 99% gute Tage. Er hat ein Antizuggeschirr bekommen, welches ich am 17.2. auf einer Wanderung in MH zum ersten mal getestet habe. Es funktioniert sehr gut um mir den Zug am Bauchgurt wegzunehmen.
Wenn wir unterwegs sind und Yukon zieht, dann bleibe ich stehen und warte bis er zu mir schaut. Er kommt dann zurück, sitzt und wartet auf das Komando zum weiter. Es kann gut sein dass wir nur einen Schritt weiter vorwärts kommen, da er eine Spur in der Nase hat und hinterher will, aber es funktioniert sehr gut.
Wie das ganze nun mit beiden Hunden gehen wird, wird sich zeigen. Puck wird auch erst mal ein Antizuggeschirr bekommen um mein Knie noch weiter etwas zu entlasten.
Im Moment geht es mit dem Knie gut bergauf und ich hoffe es geht so weiter. Ich werde von Tag zu Tag stabiler.
Ich freue mich sehr darauf bald wieder meine beiden Nasen um mich zu haben und auch bald wieder mit ihnen arbeiten zu können.
So, das war dann mal wieder ein Einblick wie es im Moment aussieht Smile
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten

 Ähnliche Themen

-
» Osmosewasser wie lange ??
» Wie lange dauert Bewurzelung?
» Wie lange können Schmierläuse ohne Pflanzen überleben?
» Düngerlösung wie lange haltbar?
» Epiteil anders herum bewurzeln
Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Lange ist es her....... :: Kommentare

Keine Kommentare.
 

Lange ist es her.......

Nach oben 

Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Community :: Pucks Blog-
Gehe zu: