Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Austausch | 
 

 Malamuterüde Kavic

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Malamuterüde Kavic   Do Feb 28 2013, 14:24

Der 2-jährige Malamute-Rüde Kavic, der erst im September des letzten Jahres ein Zuhause gefunden hat, ist leider erneut zum Tierschutzfall geworden. Kavic ist ein freundlicher und sehr menschenbezogener Rüde, doch leider gab es zunehmend unüberbrückbare Differenzen mit der vorhandenen Malamute-Hündin - denn wenn es ums Futter geht, versteht Kavic keinen Spaß mit anderen Vierbeinern. Sicher spielt auch die Eifersucht eine Rolle, Fakt ist jedenfalls, dass es zwischen den beiden Hunden einfach nicht mehr klappt.
Ansonsten ist Kavic das, was man als einen selbstbewussten und typischen Malamute-Rüden bezeichnen kann. Freundlich, anhänglich und verschmust, aber auch manchmal dickköpfig und stur. Gern ist er draußen an der frischen Luft unterwegs und begleitet seine Leute bei gemeinsamen Aktivitäten, an der Leine geht er dabei recht ordentlich und ohne stark zu ziehen. Auch hört er schon ganz akzeptabel auf gängige Kommandos. Im Haus ist Kavic eher ein ruhiger Geselle, der sich gern mal ausgiebig kraulen und es sich dabei gut gehen lässt.
In seinem neuen Zuhause möchte Kavic wohl lieber Einzelhund sein, denn er geniesst es sehr, wenn er im Mittelpunkt stehen kann und sich das Universum um ihn dreht. Mit einer vorhandenen Hündin käme er wohl klar, wenn sie sich ihm unterordnen würde, denn ansonsten hält er kräftig dagegen.
Wenn Sie den hübschen und gut gelaunten Kavic kennen lernen möchten, weil Sie glauben, er könnte prima in Ihr Leben passen, dann melden Sie sich bei uns. Kavic würde sich freuen, wenn das mit dem neuen Zuhause schnell über die Bühne gehen würde und bei einem persönlichen Besuch würde er sicher alles tun, um Sie schnell davon zu überzeugen, was er für ein toller Kerl ist.
*Quelle und Kontakt: NOTHILFE POLARHUNDE NORD e.V.

Leider ist Kavic wieder auf der Suche. Malamuten sind nicht unbedingt einfach und er befindet sich vom Alter her noch gut ein Jahr bis zur endgültigen Reife entfern. Sie erfordern eine sehr konsequente Hand und gerade Futterneid ist immer ein sehr großes Thema bei ihnen.
Wir drücken die Daumen besonders doll, damit er nun ein Zuhause findet wo es an der nötigen Erfahrung nicht fehlt.
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Kavic ist vorvermittelt !!   Do Mai 23 2013, 10:31

Gerade bei ihm drücken wir besonders fest die Daumen dass er nun endlich angekommen ist wo er bleiben kann.
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Kavic ist vermittelt    Mo Jul 01 2013, 09:31

Einen absoluten Volltreffer in Sachen "neues Zuhause" hat auch Malamute-Rüde Kavic gelandet, der aufgrund von unüberbrückbaren Differenzen mit der vorhandenen Hündin ein zweites Mal seine Bleibe verloren hatte. Schon auf der Internetseite haben seine neuen Leute ihn entdeckt und als Kavic in der WDR-Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" vorgestellt wurde, haben sie zum Telefonhörer gegriffen und Kontakt mit uns aufgenommen. Verschlagen hat es den freundlichen Polarhund zu absolut liebevollen und tierbegeisterten Menschen, zur Familie gehören nämlich auch noch fünf Pferde. Seine Zweibeiner sind bereits sehr erfahren mit der Haltung von Malamuten und eine der erwachsenen Töchter lebt mit im Haus und ist Tierarzthelferin - man kann also definitiv sagen, dass sich Kavic wirklich in den besten Händen befindet. Ganz besonders gut gefällt es dem hübschen Malamute-Rüden, dass seine Familie einen eigenen Betrieb führt, der sich direkt am Haus befindet - und Frauchen kann sich ohnehin den ganzen Tag um Kavic kümmern. Schon morgens geht es mit einer größeren Hundetruppe auf zum gemeinsamen Start in den Tag und Kavic hat auch schon viele Hundekumpels kennen gelernt, mit denen er sich sehr gut versteht.
Zuhause tobt er gern mit einem Ball durch den Garten und Kavic liebt es, auf der Dachterasse aus einem ganz tollen Trinkbrunnen sein Wasser zu schlürfen. Kavic hat sich sehr schnell eingelebt und seine Familie ist mit ihm ebenso glücklich wie er mit "seinen" Leuten. Wir wünschen Kavic und seinen Menschen alles Gute und freuen uns über diesen absolut gelungenen Start ins neue Leben.
*Quelle: Nothilfe Polarhunde Nord e.V.

Wir wünschen dem hübschen Teddybären und seinem Rudel eine schöne lange gemeinsame Zeit Smile
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Malamuterüde Kavic   

Nach oben Nach unten
 
Malamuterüde Kavic
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Malamute Rüde Kavic (vorvermittelt)
» Husky-Malamuterüde Kinu
» Malamuterüde Adam
» Malamute- Rüde Kavic

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Tierschutz :: Glücksfelle-
Gehe zu: