Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Teilen | 
 

  Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus

Nach unten 
AutorNachricht
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus   Mi Nov 14 2012, 21:22

Polizisten haben auf der A3 bei Offenbach einen illegalen Tiertransport aus dem Verkehr gezogen: In einem Kleinbus waren zehn Ponys zusammengepfercht – ohne Futter, Wasser und ausreichend Luft.

Eine Streife stoppte den illegalen Tiertransport in der Nacht zum Dienstag auf der A3-Rastanlage Weiskirchen bei Offenbach. Die Scheiben des Fahrzeugs seien völlig beschlagen gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Seitlich am Kleinbus habe es lediglich einen Lüftungsschlitz gegeben. Die Mini-Shetland-Ponys standen ohne Futter und Wasser zusammengepfercht.

Die Polizei zog den Kleinbus aus dem Verkehr. Der 60 Jahre alte Fahrer und sein 31 Jahre alter Beifahrer wollten die Tiere offenbar von den Niederlanden nach Rumänien bringen. Auf der A3 waren sie in Richtung Würzburg unterwegs. Bis zum Zielort hätten sie noch etwa 20 Stunden gebraucht, schätzte die Polizei.

Lkw-Fahrer informiert die Polizei
Als die Beamten erfuhren, dass noch ein weiterer Tiertransporter unterwegs war, stoppten sie auch diesen. In einem Anhänger standen dabei sechs "normale" Shetlandponys. Auch für sie war die Fahrt an der Rastanlage Weiskirchen erst einmal zu Ende. Alle Tiere, die sich der Polizei zufolge wohl aufgrund der Enge gegenseitig verletzt hatten, wurden in ein nahe gelegenes Gestüt gebracht.

Die erforderlichen Gesundheitsbescheinigungen für die Ponys konnten die Männer nicht vorlegen. Die Tiere sollen von einem Pferdehändler in den Niederlanden stammen. Einem Lkw-Fahrer war zuvor der Kleinbus wegen des ungewöhnlichen Lüftungsschlitzes aufgefallen. Er informierte deshalb die Polizei.
*Quelle: KLICK

Und ich mache mir Gedanken ob in meinen Duster meine beiden schon genug Platz haben Wink Scherz beiseite, ich kriege bei diesen Artikeln ja immer Herzklabastern. Unmöglich !!!!
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 44
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus   Mi Nov 14 2012, 22:27

Und wieder einmal........ grr Wie haben da 10 !! Ponys reingepasst confused confused
Das war aber ein aufmerksamer Trucker, dass er das gemeldet hat. Dass der Pferdeverkäufer angesichts der Transportbedingungen nicht sutzig wurde, spricht auch nicht für ihn.....
Profit geht auch hier anscheinend vor Suspect

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
michabaer
Techn. Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 945
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 40
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus   Do Nov 15 2012, 05:54

Immer das gleiche....

Die Menschen....

Nach oben Nach unten
SnowLife
Rüpel
Rüpel
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 25.10.12
Alter : 28
Ort : Recklinghausen

BeitragThema: Re: Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus   Do Nov 15 2012, 10:44

Wie kommt man bitte auf die Idee
Tieren so etwas anzutun?!!!
grr grr
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus   

Nach oben Nach unten
 
Tiertransport gestoppt: Zehn Ponys in Kleinbus
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Community :: Schlagzeilen-
Gehe zu: