Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast :: 1 Suchmaschine

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Austausch | 
 

 Registrierungspflicht von Haustieren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Registrierungspflicht von Haustieren   Mi Sep 05 2012, 14:50

46.419 Unterschriften
für eine gesetzliche Registrierungspflicht übergeben


Am 29.08.2012 hat TASSO knapp 50.000 Unterschriften bei dem für Tierschutz zuständigen Landwirtschaftsministerium in Bonn übergeben. Die Unterschriften sind das Ergebnis einer am 4. Oktober 2011 gestarteten gemeinsamen Aktion mit dem Bund gegen Missbrauch der Tiere zur Einführung einer gesetzlichen Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für alle Haustiere. "Das Ergebnis ist eine weitere Bestätigung für uns, dass die Registrierung vom überwiegenden Teil der Tierhalter als sinnvoller Schutz ihrer Haustiere gesehen wird", so Mike Ruckelshaus, tierschutzpolitischer Sprecher bei TASSO. Ruckelshaus geht es aber in gleichem Maß um die Entlastung der deutschen Tierheime. "Bereits jetzt sparen wir den Tierheimen durch die Registrierung knapp 10 Millionen Euro ein, weil ein registriertes Tier schnell zurückvermittelt werden kann und somit keine Unterbringunskosten verursacht. Doppelt so viel Einsparungspotential wäre möglich, wenn alle Hunde und Katzen gekennzeichnet und registriert wären." Bis dahin sei es noch ein langer Weg, vor allem auch politisch, so Ruckelshaus. „Um so mehr gilt unser herzlicher Dank allen Unterstützern dieser Aktion.“

Aktuell bei TASSO-TV unter www.tasso.net/tasso-tv: Philip McCreight, Leiter von TASSO, im Gespräch mit Moderator Olly Hahn zur Wichtigkeit der Tierregistrierung.


© Copyright TASSO e.V.

Kommentieren Newsletter abbestellen Impressum Datenschutz Spenden

TASSO auf facebook TASSO auf twitter TASSO auf YouTube

Ob es was bringt? Die Idee ist nicht schlecht!
Nach oben Nach unten
michabaer
Techn. Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 945
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 40
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Registrierungspflicht von Haustieren   Fr Sep 14 2012, 13:05

Es wird Zeit das die Pflichregistrierung kommt!

Ich denke, viele Leute wird das vom Haustier halten und einfach irgendwo zurücklassen abhalten.
Nicht alle, aber viele..
Ich verstehe nicht warum das bis heute noch keine Pflicht ist...
Auch zum Schutz der guten Züchter!!

Michael
Nach oben Nach unten
 
Registrierungspflicht von Haustieren
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Berufe mit Pferden ( oder Haustieren)
» Studie: Haustiere werden immer wichtiger
» Impfen, Impfschäden bei Haustieren / Impfen Hunde, Katzen ....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Tierschutz :: Tasso e.V., Petmaxx u. Co :: Tasso News-
Gehe zu: