Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Teilen | 
 

 Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht

Nach unten 
AutorNachricht
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mi März 14 2012, 22:37

Hallo,
stelle es mal hier ein. Sollte mal jemand in die Verlegenheit kommen und eine Tierbetreuung brauchen, habe ich hier TIERBETREUUNG was gefunden.

GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
michabaer
Techn. Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 945
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 40
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 13:05

Ich hoffe ich werde es nie brauchen,
finde die Seite aber sehr interessant und gut gemacht......
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 18:25

Das hoffe ich auch.Ich weiss nicht,meinen Hund in fremde Hände,Kopf kratz.Da hätte ich kein gutes Gefühl. No
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 19:25

Wenn man mal in Not kommt ist sowas sicher nicht schlecht!
Aber ich würde meine Tiere nur ungerne in fremde Hände geben!
Vor vielen Jahren hatten wir einen Wolfsspitz. Wir sind in Urlaub gefahren und haben ihn in eine Hundepension gegeben! Dann sind wir einen Tag eher zurück gekommen!
Man wollte uns Julchen nicht geben. Und dann wussten wir auch warum: der Hund stand unter Schlafmittel! Soetwas möchte ich nicht nochmal erleben!
Ausserdem halte ich es ohne meine Fellnasen keine 5 Minuten aus!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 19:43

Was Schlafmittel affraid kotz ?! Das ist Sachbeschädigung !!!! Und das für viewl Geld ! Neee,meiner bleibt wo er ist und Punkt Streichel
Nach oben Nach unten
Puck
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 2602
Anmeldedatum : 01.05.11
Alter : 52
Ort : Heide/Holstein

BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 20:08

Es ist richtig, man muss vorsichtig sein. Mein Neffe hat mal hier Klick sich was als Hundesitter dazu verdient.
Es gibt immer schwarze Schafe.
GLG
Marion, Puck und Yukon

-------------------------------------------------------------------------------

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich!
(Louis Sabin)
Nach oben Nach unten
MillyM
Hundehetzer
Hundehetzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 781
Anmeldedatum : 30.01.12
Alter : 27
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mo Apr 16 2012, 20:19

Hab auch keine guten Erfahrungen mit Pensionen gemacht, wenn ich Juli mal irgendwo unterbringen muss dann kommt sie zu meinen Eltern oder einer Arbeitskollegin!

Aber die Seiten sind wirklich interessant, muss ich mir merken... Grad wenn ich mal Urlaub hab und bisschen was dazu verdienen will...

LG
Nach oben Nach unten
gumpi
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 433
Anmeldedatum : 14.11.12
Alter : 52
Ort : hamm

BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Mi Nov 28 2012, 06:53

Ich halte eigentlich von so was nix.gibt mehrere Argumente.
Ein fremder mit meinen 4 nasen?
Niemals,denk nicht nur an die hunde,sondern auch an den sitter.
Der wird wohl wie am alten rom geviertelt.hehe
Die würden dem sitter höchstens die mittelpfote zeigen.meine nachbarin.wollte sich für abends einen meiner nasen ausleihen,weil ihr das im dunkeln beim walken sicherheit gibt.ist ja auch verständlich.sie hat meinen ruhigsten paul bekommen.am ersten tag bin ich noch mitgelaufen um ihr grundkomandos beizubringen.naja,2 mal ist sie weg gewesen,danach hab ich sie nie wieder gesehen,weil unfreiwillig aus walken,joggen wurd.hehe
Ich Hab das so geregelt:sollte ich mal schwer krank werden,haben meine hunde ne bekannte bezugs Person.und ohne meine hunde in urlaub?geht ja gar nicht
Nach oben Nach unten
michabaer
Techn. Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 945
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 40
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   Fr Nov 30 2012, 21:58

Ich denke, viele denken so wie du!
Ich auch, aber es kann immer was dazwischen kommen.
Ich kenne einige die machen es regelmäßig wegen ihrem Job.
Kann auch Vorteile haben...
Mir wuerd es auch weh tun, sie abgeben zu müssen.
Aber wenn man eine gute Pension kennt...
Eine sehr große vertrauensgeschichte....
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht   

Nach oben Nach unten
 
Wenn mal jemand einen Tiersitter braucht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: Tierschutz :: Pflegestellen gesucht :: Kurzzeitpflegestellen / Hundesitting-
Gehe zu: