Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Austausch | 
 

 Urlaub mit Huskyfarm

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Triskele
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 13.05.10
Alter : 32
Ort : Hamburg

BeitragThema: Urlaub mit Huskyfarm   Sa Okt 22 2011, 13:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Urlaub mit Huskyfarm   Sa Okt 22 2011, 15:45

Sieht wirklich nett da aus und es ist bestimmt ein großer Anreiz,einmal so einen Urlaub zu buchen,aber ich persönlich würde das nicht machen.
Viele Huskyfarmen sind absolut nicht gut zu den Tieren(es gibt selbstverständlich auch Ausnahmen).Die Hunde sind angekettet,müßen funktionieren und werden entsorgt,wenn man sie nicht mehr braucht auf sehr unschöne Art und Weise No
Überforderungen und unterversorgte Hunde sind an der Tagesordnung.
Deshalb rate ich von solchen Reisen Abstand zu nehmen...Man kann Glück haben und bei einer Farm landen,wo es den Tieren gut geht und alles in geordneten tierschutzrelevanten Bahnen ist,aber wer garantiert einen das?Woher weiß man vorab,das es sich um genau so eine Farm handelt?Möchte man das Leid unterstützen?Ich denke nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Urlaub mit Huskyfarm   Sa Okt 22 2011, 16:23

Wenn ich das auf dem Bild dieser Ferienhausvermietung richtig sehe, dann ist rechts schon einmal ein Zwinger zu sehen.
Ich denke man muß hier unterscheiden zwischen Huskyfarm für Touristen, die sind darauf eingerichtet das man seine eigenen Hunde mitbringt oder sich welche leiht um zu fahren. Um richtig ausgiebig auf Schnee fahren zu können brauche ich schon solche Anlagen. Diese Farmen sind mit ihren Trails darauf ausgelegt den Hunden eine artgerechte Beschäftigung zu bieten. Ich selbst bin in Finnland und Schweden auf mehreren solcher Farmen gewesen und dort war kein Hund außer am Stakeout angekettet.
Anders sieht es dann in einigen wenigen europäischen Zuchtfarmen aus. Dort werden die Hunde angekettet. Wobei das nun ladestypisch unterschiedlich gehandhabt wird.

Auf diese Farm, die hier vorgestellt wurde, würde ich schon fahren. Einige meinber Freunde waren schon da. Sie waren begeistert! Was mich aber abhält, ist die Nähe zu Kiruna. Da ich meine eigenen Hunde mitnehmen würde, müßte ich schon 4 Wochen Urlaub haben um mit dem Dogtruck dahin zu kommen. Das werde ich im Arbeitsleben nicht schaffen.

LG Jens
Nach oben Nach unten
Triskele
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 330
Anmeldedatum : 13.05.10
Alter : 32
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Urlaub mit Huskyfarm   So Okt 23 2011, 17:00

Ich hatte das durch Zufall im Netz gefunden und einfach mal hier eingestellt weil ich im Januar mit nem Expeditionsmobil nach Nordschweden reisen werde.

Ich glaube ein Anruf bei den Vermietern und man hört schon einiges heraus wie es sich dort abspielt.

Vielleicht könnt ihr etwas damit anfangen oder auch nicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Urlaub mit Huskyfarm   

Nach oben Nach unten
 
Urlaub mit Huskyfarm
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Urlaub - wohin mit dem Pferd?
» Urlaub am Gardasee
» feuchtigkeitsliebende Minis durch den Urlaub bringen?
» Bewässerung im urlaub
» Hallo ich bin Fridolin, ich mache bei Tante Jule Urlaub....

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: NordicDogs Unterwegs :: Urlaub mit Hund-
Gehe zu: