Husky Forum
 
StartseiteKalenderFAQAnmeldenImpressumLogin
Up Herzlich willkommen bei NordicDogs, dem Forum nicht nur für Huskyverrückte Up
Huskywandern --- Klick
Forumstreffen 2016 -- klick
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Di Aug 28 2012, 07:46

Teilen | 
 

 Animalia St. Gallen

Nach unten 
AutorNachricht
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Animalia St. Gallen   Di Apr 20 2010, 21:25

Hallo Leute

Animalia St. Gallen:

Die Animalia St. Gallen findet jedes Jahr statt.

Hier ist die aktuelle Richterliste: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und hier findet ihr die Eintrittspreise falls ihr zufällig in der Nähe seit und mal vorbeischauen wollt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Da ich aber schwer davon ausgehe, dass die wenigsten von euch sich dahin verirren, werde ich die "schwere" Aufgabe des rasenden Reporters übernehmen und top aktuell an beiden Abenden von dem jeweiligen Ausstellungstag berichten. Natürlich wie immer auch mit Fotos und diesmal werde ich auch versuchen, einige Ergebnisse mitzubringen.

Aber ich bitte schonmal um Nachsicht, wenn ich nicht alle Rassen schaffe anzusehen.

Vielleicht könntet ihr mir mal schreiben, welche Rassen am interessantesten wären für euch, dann könnte ich versuchen, da ein bissche den Schwerpunkt drauf zu legen.

Also Malamuten und Huskys sind ja eigentlich klar, aber welche Rassen interessieren euch sonst noch?
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 44
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Mi Apr 21 2010, 16:48

Huhu Kirsten, wäre schön, wenn Du auch ein Paar Samojeden und Alaskans ablichten kannst. Erstere sieht man hier so gut wie nie und bei den Alaskans finde ich das völlig unterschiedliche Erscheinungsbild sehr interessant.

mfG
Casi

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:10

So da ja nur Casi geantwortet hat möchte sich das nochmla kurz in Erinnerung rufen.
Hat jemand noch einen speziellen Wunsch was Fotos angeht.
Die Ausstellung ist in etwas mehr als einer Woche.
Also wenn noch jemand einen Wunsch hat dann herdamit, sonst entscheide ich selber.

@Casi geht klar, kannste haben. Laughing
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Narvik
Junghund
Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 02.03.10
Alter : 66
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:16

das will ich sehen, wie Du dort Alaskans fotografieren willst. Laughing Laughing Laughing
Nach oben Nach unten
http://www.alaskan-malamute.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:20

Ich nehme an Casi meinte Malamuten.

Aber du hast Recht liest sich beim 2ten mal eher nach Alaskan Husky.affraid Wenn er Alaskans, also Hounds, GTHs etc. meinte, dann muss ich ihm mal einen Crash-Kurs in Sachen Ausstellungen geben. :P :P :P :P

Casi???? Was meintest du nun???
Die Animalia ist eine Ausstellung nur reinrassige Hunde und so. grr grr grr grr
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Narvik
Junghund
Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 02.03.10
Alter : 66
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:23

Hör sich das nach Malamuten an:
Zitat :
bei den Alaskans finde ich das völlig unterschiedliche Erscheinungsbild sehr interessant
Vor allem wen Du vorher schreibst:
Zitat :
Also Malamuten und Huskys sind ja eigentlich klar, aber welche Rassen interessieren euch sonst noch?
Nach oben Nach unten
http://www.alaskan-malamute.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:29

Ja ja ist ja gut.
Hab ich dann wohl falsch gelesen. Liest sich nicht so als wäre ein Malamute gemeint. Embarassed Embarassed

Mal kurzer Crash-Kurs zu Ausstellungen (ich kanns mir nicht verkneifen):
Auf Ausstellungen sind nur reinrassige Hunde mit FCI-Papieren erlaubt und solche die eine Eintragung ins Register aufgrund der Rassebestimmung hinter sich gebracht haben. Nicht reinrassige Rassen und Hunde ohne Papiere werden nicht zur Ausstellung zugelassen. Ich rede jetzt hier ausschliesslich von FCI-Ausstellungen. Da der Alaskan Husky keine anerkannte Rasse ist dürfen Vertreter dieser Rasse auch nicht an Ausstellungen des FCI teilnehmen.

Aber Casi bei der nächsten Rennsaison kann ich dir sicher Bilder von Alaskans liefern. =P
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Narvik
Junghund
Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 02.03.10
Alter : 66
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:35

Mal eine kurzen Crash-Kurs fürs Lesen machen wir beide dann einmal.

Also auch bei der FCI ist es nur erlaubt, dass zu lesen was dort steht und nicht das was man sich denkt dort stehen gesehen zu haben.
=P =P =P =P =P =P =P =P
Nach oben Nach unten
http://www.alaskan-malamute.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:38

Wat wils du den getz von mir?
Bin ich daneben oder was?
Meinst du jetzt Hunde die aussehen wie Husky zB aber keine sind und doch Papiere als solche haben?
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Narvik
Junghund
Junghund
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 02.03.10
Alter : 66
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:41

Nein, ich meinte Dich.
Wer richtig ließt und nicht denkt er habe richtig gelesen, wäre auch darauf gekommen das Alaskans gemeint waren. :P :P :P
Nach oben Nach unten
http://www.alaskan-malamute.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Fr Apr 30 2010, 16:51

Höhö, haste heute nen Clown gefrühstückt?
Muss Mama wohl mal sagen sie soll dich mal auf Clown-Diät setzen.

Egal zurück zum Thema und darum her mit euren Wünschen.
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Casi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 5371
Anmeldedatum : 16.08.09
Alter : 44
Ort : Bochum

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Sa Mai 01 2010, 18:54

Hätte "Malis" schreiben sollen, dann wäre es klarer gewesen Embarassed
Oder meine Lieblingbezeichnung...Alaskamütze.... =P
Schön, Euch mal verwirrt zu sehen...

-------------------------------------------------------------------------------
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null !!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
http://www.NordicDogs.de
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Sa Mai 01 2010, 19:49

Na Casi Malamuten versteht sich doch bei mir von alleine oder?
Ist schliesslich die Rasse die mich am meisten interessiert.
Da meine Kollegin Huskys hat, werde ich die natürlich auch fotografieren.
Ansonsten finde die THWs richtig schön und (jetzt wird ein Raunen durch die Menge gehen und ein WAAAASSSSS) Rottweiler.

Ja ich mag grosse kräftige Hunde und Kampfhunde gibt es für mich nunmal nicht. :P
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Di Mai 04 2010, 23:59

Kleines Update:

Also es werden 200 verschiedene Hunderassen mit mehr als 3000 Hunden erwartet. Ausserdem findet zeitgleich eine Katzenausstellung, eine Kleintierausstellung und weitere Tierausstellungen.

Mein primärer Fokus wird zwar am Wochenende auf den Hunden liegen, aber ich werde mir auch die anderen Ausstellungen mal ansehen gehen. Mal sehen was da so alles spannendes dabei ist.
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Mi Mai 05 2010, 00:08

xx


Zuletzt von nrwbernie am Mo Jun 11 2012, 16:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Mi Mai 05 2010, 08:09

Ja die Animalia ist eine grosse "Heimtierausstellung".
Sie findet 3mal im Jahr in 3 verschiedenen Städten statt.
Immer im Februar in Fribourg, im Mai in St. Gallen und im Oktober in Lausanne statt.
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Tyqsy
Macho
Macho
avatar

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 13.09.09
Alter : 36
Ort : Bremgarten/Schweiz

BeitragThema: Animalia St. Gallen - Der Samstag   Sa Mai 08 2010, 19:26

Heute fand der erste Tag der Animalia St. Gallen statt.
Ich machte mich also gegen halb neun auf den weg nach St. Gallen. Nach einer Stunde Fahrt und einem Fussmarsch von gut 20 Minuten hatte ich endlich die Halle erreicht. Jetzt noch schnell Eintritt bezahlen und es kann los gehen.

Dann führte mein Weg direkt in Halle 2. Dort wurden die Malamuten, Huskys, Grönländer, Samojeden, Akitas, Shibas, Islandhunde und Västgotaspets gerichtet.

Von den Malamuten bekam ich nurnoch die letzte Hündin mit. Sie war leider abgehaart und wie ich im Nachhinein erfuhr hatte sie erst vor kurzen Welpen.

Danach kamen der einzige Grönländer in den Ring.

Während des Richtens sass ich neben einer Dame aus Deutschland mit einem Islandhund. Nach ein paar Minuten legte mir der Hund seinen Kopf auf die Beine (ich sass zum Fotografieren auf dem Boden) und "forderte" sehr niedlich ein paar Streicheleinheiten. "Ja ja zu Hause wirst du nie gekrault und bekommst auch kein Futter." meinte seine Besitzerin lachend. So kamen wir ins Gespräch. Er war total verschmust und konnte gar nicht genug gekrault werden.

Dann ging ich mir die Akitas und die Shibas ansehen. Auf dem Weg dahin kam ich bei einer Bekannten vorbei, die ich schon beim Betreten der Halle kurz begrüsste hatte. Ich legte einen kurzen Zwischenstop ein und knuddelt mit dem nächsten Hund. Diesmal mit einem Malamute. Wir unterhielten uns kurz und dann ging ich weiter. Die Akitas und Shibas wurden in einem Ring gerichtet, so dass ich hier einige Zeit stehen blieb und zusah.

Dann packte mich aber wieder die Neugier auf die nächsten Hunde. Erst suchte ich die Eurasier, hier waren einige da und das in diversen Farben. Danach suchte ich die Tschecheslovakischen Wolfshunde, die ebenso wie die Eurasier, Rottweiler und Rhodesian Ridgebacks in Halle 9 gerichtet wurden. Wolfshunde waren auch wieder einige da. Die Rottweiler strahlten alle übers ganze Gesicht und hatten Spass an dem was sie taten. Die Rhodesian Ridgebacks waren ein bisschen schwer anzusehen, weil dort so viele Leute um den Ring standen.

Als ich dort durch war, habe ich mir die Heimtierausstellung angesehen. In einer Halle waren Ziegen, Hühner, Hähne, Tauben und Kaninchen ausgestellt.

Draussen war ein grosses Gehege aufgebaut in dem Alpakas gezeigt wurden. Dort blieb ich einige Zeit stehen und sah mir das Getummel im Gehege an.

Dann habe ich mir draussen noch das Richten der Schäferhunde kurz angesehen. Da ich mich in deren Nähe aber nicht wohl fühle (Angst) habe ich meinen anfänglichen Mut schnell verloren und bin weiter.

In einer anderen Halle wurden Fische, Reptilien und Katzen gezeigt. Auf die Katzenausstellung habe ich nur einmal kurz einen Blick geworfen. Da war nichts, was mein Interesse erwecken konnte und der Geruch war auch nicht mein Ding.

Also auf zu den Fischen und Reptilien eine Etage tiefer. Dort waren neben diversen Fischaquarien auch Schildkröten zu sehen. Eine gute Möglichkeit für mich, mir mal ein paar Informationen über Schildkröten zu besorgen.

Dann eilte ich wieder in Halle 2, da nun die Samojeden und die Huskys dran waren. Beide Rassen waren recht gut vertreten und es dauerte einige Zeit, bis das Richten endlich durch war.

Dann habe ich noch einige Zeit mit meiner Bekannten gequatscht und habe mich dann langsam auf den Weg zurück zu meinem Auto gemacht. Nach gut 20 Minuten war ich am Auto und fuhr dann wieder zurück nach Hause.

Da in den Hallen immer total schlechtes Licht ist (und das ist noch gestruntzt) sind die meistens Fotos total mies geworden. Aber ein paar sind doch was geworden und die will ich euch nicht vorenthalten.

So sieht es um die Ausstellungshallen aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nicht nur Hunde gehen an der Leine:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Gelände vor und zwischen den Hallen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist der niedliche Islandhund:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Alpakas
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Ziegen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oh guck, ein Malamute:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Morgen früh geht es wieder nach St. Gallen und dann sollen auch mehr Malamuten da sein. Ausserdem wird meine Kollegin aus dem Jura morgen auch da sein und einen ihrer Huskys ausstellen.

Ich werde auch versuchen, dann ein paar bessee Bilder zu machen. Aber bei den Lichtverhältnissen kann ich nichts versprechen.


Zuletzt von Tyqsy am Sa Mai 08 2010, 19:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.incis-spirit.ch
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   Sa Mai 08 2010, 19:31

Schöne Bilder Kirsten bounce
das war bestimmt ein schöner Ausflug und vielzu sehen gab es dort ja auch ...toll Up Up
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Animalia St. Gallen   

Nach oben Nach unten
 
Animalia St. Gallen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
NordicDogs :: NordicDogs Unterwegs :: Nordic-Tours-
Gehe zu: